Home  |   Kontakt  |   Impressum

Die Orgeln im Kirchspiel Groitzsch

Die Orgel in der Kirche zu Gatzen

Disposition

Das Gatzener Instrument ist eine Schleifladenorgel mit mechanischer Ton- und Registertraktur.

Die Orgel ist zweimanualig mit Pedal. Sie ist mit 16 klingenden Stimmen versehen.

Aktuell ist folgende Disposition vorhanden:

HauptwerkC-f''' OberwerkC-f'''
Bordun16' Doppelflöte8'
Principal8' Salicional8'
Viola di Gamba8' Gemshorn4'
Rohrflöte8' Violini2'
Octave4'
Gedackt4'
Flautine2'
Cornett3fach
Mixtur3fach

PedalwerkC-d' Koppeln
Sub Baß16' ManualCoppel (II-I)
Violon Baß16' PedalCoppel (I-P)
Cello8'
Posaune (n.v.*)16' Klingel

*n.v. = nicht mehr vorhanden

Die Originaldisposition ist bis auf die Posaune 16' bis heute erhalten.

Spielschrank der Orgel:

Spielschrank der Orgel in Gatzen